Beliebte Suchbegriffe
{{{name}}}
Markenvorschläge
{{{name}}}
{{{hitCount}}} Produkte
Kategorievorschläge
{{{name}}}
{{{attributes.parentCategory}}}
{{{hitCount}}} Produkte
Produktvorschläge
{{{name}}}
{{^attributes.priceFromTo}} {{#attributes.hasDiscount}} UVP {{{attributes.UVP}}} {{{attributes.Price}}} {{/attributes.hasDiscount}} {{^attributes.hasDiscount}} {{{attributes.Price}}} {{/attributes.hasDiscount}} {{/attributes.priceFromTo}} {{#attributes.priceFromTo}} {{{attributes.minprice}}} bis {{{attributes.maxprice}}} {{/attributes.priceFromTo}}

NOCH

1

Tage

|

20

Stunden

|

2

Minuten

|

54

Sekunden

Diese Aktion ist abgelaufen

-15% AUF SCHUHE

HERREN BUSINESSHEMDEN

42 Artikel
Für viele Männer ist das Tragen eines Anzugs mit einem langärmeligen Hemd, dem Businesshemd, bei der Arbeit Pflicht. Aber auch zu besonderen Anlässen empfiehlt sich die Kombination aus Stoffhose, Sakko und Oberhemd. Businesshemden unterscheiden sich vor allem durch die Kragenform. Die Kragenform kombiniert mit der Krawatte ist ein wesentlicher Faktor für das gesamte Erscheinungsbild. Erste…
Ansicht:
Sortieren nach:

Liebe auf den ersten Fit

Downstylen Sie Ihren Businesslook oder upstylen Sie Ihren Freizeitlook. Egal, ob Retro-Sneaker oder Poloshirt zum Anzug, oder die legere Chino zum Sakko - Wir zeigen Ihnen die besten Kombinationen für Ihr „best dressed“-Outfit.

Schuh-Aktion-LPK-240×430

Best dressed

Locker bleiben

Zu allen Looks

Shoppen Sie in Ihrer Größe

Mode für Herren

Schließen

Businesshemden: bei der Arbeit passend angezogen

Für viele Männer ist das Tragen eines Anzugs mit einem langärmeligen Hemd, dem Businesshemd, bei der Arbeit Pflicht. Aber auch zu besonderen Anlässen empfiehlt sich die Kombination aus Stoffhose, Sakko und Oberhemd. Businesshemden unterscheiden sich vor allem durch die Kragenform. Die Kragenform kombiniert mit der Krawatte ist ein wesentlicher Faktor für das gesamte Erscheinungsbild. Erste Wahl bei der Auswahl eines Hemdkragens für das Büro ist der Haifisch Kragen. Diese Kragenform hat weit auseinander stehende Kragenspitzen und passt gut zu einem breiten Sakkoausschnitt. Der Button down Kragen besitzt knöpfbare Kragenspitzen und kann auch ohne Krawatte getragen werden. Der spitze und kurze Kent Kragen ist die eleganteste Kragenform beim Businesshemd und passt besonders gut zum Anzug. Er ist mit vielen unterschiedlichen Krawattenformen oder einer Fliege kombinierbar.

 

Businesshemden bei Kastner & Öhler: Tipps für einen guten Sitz

 

Businesshemden sind Begleiter für den ganzen Arbeitstag. Deshalb sind ein hoher Tragekomfort und der richtige Sitz des Hemdes bei der Auswahl entscheidend. Der Kragen eines Businesshemdes sollte nicht zu eng sein. Es empfiehlt sich, die Kragenweite etwas größer zu wählen, da der Kragen durchs Waschen noch enger werden kann. Die richtige Armlänge eines Businesshemdes ist gegeben, wenn der Ärmel ungefähr einen Zentimeter über dem Handgelenk steht und beim Sakko hervorschaut. Auch die Länge des Oberhemdes ist wichtig – und optimal, wenn das Hemd nicht aus der Hose rutschen kann. Klassische Hemden für das Büro sind immer blickdicht und weiß oder in hellen Farben gehalten. Zum Anzug passen aber auch andere einfarbige Hemden wie dunkle Modelle gut. Praktisch sind Easy Iron Hemden, denn sie sind bügelfrei und damit absolut pflegeleicht. Die Auswahl an Businesshemden ist vielfältig und bietet für jeden Männertyp ein passendes Modell, in dem er sich wohlfühlt und passend gekleidet ist.
Entdecken Sie jetzt hochwertige Bussines Hemden Online bei Kastner & Öhler.

 

Business Hemden kombinieren

 

Die Kunst, Businesshemden zu kombinieren, liegt in der Auswahl der richtigen Farben, Muster und Materialien, die zu Ihrem persönlichen Stil und den Anforderungen Ihres Arbeitsumfelds passen. Ein klassisches weißes oder hellblaues Hemd bietet eine neutrale Basis, die sich mühelos mit Anzügen in verschiedenen Farben kombinieren lässt. Für einen modernen Look können gemusterte Hemden, wie solche mit feinen Streifen oder subtilen Karos, eine dynamische Note in Ihr Outfit bringen. Achten Sie darauf, dass die Farbe des Hemdes die Töne Ihres Anzugs und Ihrer Accessoires ergänzt, um ein harmonisches Gesamtbild zu erzielen.

 

Das weiße Businesshemd: Ein zeitloser Klassiker in der Herrengarderobe

 

Das weiße Businesshemd für Herren ist mehr als nur ein Kleidungsstück; es ist ein Symbol für unangefochtene Eleganz und eine Grundlage für den professionellen Dresscode. Seine zeitlose Eleganz und universelle Anpassungsfähigkeit machen es zum unverzichtbaren Bestandteil für formelle Anlässe, wichtige Geschäftstermine und sogar für gehobene Casual-Looks. Ein makellos weißes Hemd wirkt nicht nur rein und frisch, sondern bietet auch eine perfekte Basis, um Anzüge und Accessoires jeder Farbe und Stilrichtung zu ergänzen. Es ermöglicht dem Träger, mit verschiedenen Krawattenmustern, Anzugfarben und sogar Freizeitjacken zu experimentieren, ohne dabei an Professionalität einzubüßen. Die Fähigkeit des weißen Hemdes, sich nahtlos in jede Garderobe einzufügen und gleichzeitig eine Aura von Raffinesse und Selbstbewusstsein zu verleihen, bestätigt seinen Status als unvergänglicher Klassiker. Darüber hinaus unterstreicht die Auswahl des richtigen Stoffes und Schnittes – ob Slim Fit, Tailored oder Regular – die Bedeutung der persönlichen Passform, die den Komfort und das Erscheinungsbild des Trägers maßgeblich beeinflusst. In seiner schlichten Perfektion bleibt das weiße Businesshemd eine unerschütterliche Säule der Herrenmode, die die Balance zwischen Tradition und zeitgenössischem Stil meisterhaft hält.

 

Nachhaltige Businesshemden wählen

 

Nachhaltigkeit gewinnt auch in der Welt der Businessmode zunehmend an Bedeutung. Marken, die sich dem umweltfreundlichen Ansatz verschrieben haben, nutzen ökologische Materialien wie Bio-Baumwolle, Leinen oder recycelte Fasern und setzen auf faire Produktionsbedingungen. Labels wie ETERNA, KnowledgeCotton Apparel und Patagonia bieten eine Auswahl an Businesshemden, die nicht nur stilvoll und hochwertig sind, sondern auch einen positiven Beitrag zum Umweltschutz leisten. Indem Sie sich für nachhaltige Marken entscheiden, tragen Sie dazu bei, die Modeindustrie verantwortungsvoll zu gestalten.

 

Businesshemden richtig pflegen

 

Eine sorgfältige Pflege ist entscheidend, um die Lebensdauer und das frische Aussehen Ihrer Businesshemden zu erhalten. Waschen Sie Ihre Hemden nach den Anweisungen auf dem Pflegeetikett, idealerweise bei niedrigen Temperaturen und mit einem milden Waschmittel. Um Falten zu minimieren, hängen Sie die Hemden nach dem Waschen sofort auf oder nutzen Sie einen Trockner mit geringer Hitze. Bügeln Sie die Hemden, solange sie noch leicht feucht sind, um ein makelloses Finish zu erzielen. Die richtige Lagerung, wie das Aufhängen auf Bügeln oder das sorgfältige Falten, hilft ebenfalls, Knitterfalten zu vermeiden und Ihre Hemden einsatzbereit zu halten.

 

FAQs

 

Wie wichtig ist die Manschettenart bei einem Businesshemd?

 

Die Manschettenart kann den Stil und die Formalität eines Businesshemds beeinflussen. Verstellbare Manschetten mit Knöpfen sind vielseitig und alltagstauglich, während Manschetten für Manschettenknöpfe (Umschlagmanschetten) eine formellere und elegantere Wahl darstellen. Die Wahl hängt von Ihrem persönlichen Stil und den Anforderungen Ihres Arbeitsumfeldes ab.

 

Kann ich ein Businesshemd casual tragen?

 

Ja, Businesshemden lassen sich vielseitig stylen. Kombinieren Sie sie für einen legeren Look mit Jeans oder Chinos und lassen Sie das Hemd für eine entspannte Note locker über der Hose.

 

Kann ich ein gemustertes Businesshemd zu einem gemusterten Anzug tragen?

 

Ja, Sie können gemusterte Businesshemden zu gemusterten Anzügen tragen, solange Sie darauf achten, dass die Muster nicht miteinander konkurrieren. Eine gute Regel ist, dass eines der Muster subtiler sein sollte als das andere. Kombinieren Sie beispielsweise ein fein gestreiftes Hemd mit einem Anzug in dezenter Glencheck-Musterung.

 

Wie oft sollte ich mein Businesshemd waschen?

 

Das hängt von der Tragedauer und den persönlichen Vorlieben ab. Generell ist es empfehlenswert, ein Hemd nach jedem Tragen zu waschen, um Schweiß und Schmutz zu entfernen und das Hemd frisch zu halten.

 

Zuletzt angesehen


Back to top






Schließen