Beliebte Suchbegriffe
{{{name}}}
Markenvorschläge
{{{name}}}
{{{hitCount}}} Produkte
Kategorievorschläge
{{{name}}}
{{{attributes.parentCategory}}}
{{{hitCount}}} Produkte
Produktvorschläge
{{{name}}}
{{^attributes.priceFromTo}} {{#attributes.hasDiscount}} UVP {{{attributes.UVP}}} {{{attributes.Price}}} {{/attributes.hasDiscount}} {{^attributes.hasDiscount}} {{{attributes.Price}}} {{/attributes.hasDiscount}} {{/attributes.priceFromTo}} {{#attributes.priceFromTo}} {{{attributes.minprice}}} bis {{{attributes.maxprice}}} {{/attributes.priceFromTo}}

PLATZTELLER & PIZZATELLER

4 Artikel
Manchmal muss es einfach eine Nummer größer sein: Platz- und Pizzateller unterscheiden sich von herkömmlichen Speisetellern durch ihren großzügigen Durchmesser. Abgesehen vom Format bestehen zwischen Platzteller und Pizzateller jedoch relevante Unterschiede. Von einem Platzteller wird nicht gegessen. Vielmehr dienen die repräsentativen, oft besonders feinen oder dekorativ verzierten Stücke als gehobenes Accessoire bei Tisch. Auf ihnen…
Sortieren nach:

Unsere Empfehlungen für Sie

Schließen

Platz- und Pizzateller: Geschirr im XL-Format

Manchmal muss es einfach eine Nummer größer sein: Platz- und Pizzateller unterscheiden sich von herkömmlichen Speisetellern durch ihren großzügigen Durchmesser. Abgesehen vom Format bestehen zwischen Platzteller und Pizzateller jedoch relevante Unterschiede.

Von einem Platzteller wird nicht gegessen. Vielmehr dienen die repräsentativen, oft besonders feinen oder dekorativ verzierten Stücke als gehobenes Accessoire bei Tisch. Auf ihnen werden die jeweiligen Essteller eines Ganges abgestellt. Der Platzteller ist sozusagen ein „Unterteller“ für die Speiseteller. Er wird während des Menüs nicht abgehoben. Seine Funktion besteht darin, die Plätze an der Tafel zu markieren, die Tischdecke zu schützen und für Flair zu sorgen. Der Durchmesser eines Platztellers liegt bei 30 Zentimetern oder geht darüber hinaus. Im Gegensatz dazu sind Pizzateller Gebrauchsgeschirr. Ihre Maße rangieren in einer ähnlichen Größenordnung wie Platzteller; dazu sind sie flach und haben in der Regel keinen oder nur einen angedeuteten hochgezogenen Tellerrand. Auf einem solchen Teller kann eine Pizza serviert und bequem geschnitten werden, ohne dass sie seitlich über den Rand ragt. Platz- und Pizzateller gibt es in einer Fülle an Farben und Stilen.

Platz- und Pizzateller bei Kastner & Öhler

Übliche Materialien für Platz-, Pizza- und Gourmetteller sind Porzellan, Steinzeug, Steingut und Glas. Neben den Platz- und Pizzatellern finden Sie im Angebot auch verschiedene Platten und Gourmetteller. Letztgenannte sind etwas kleiner als Platzteller und zeichnen sich durch extra edles Dekor oder ungewöhnliche Formen aus. Gourmetteller, zum Beispiel von Augarten oder ASA Selection, haben einen besonders breiten Rand, auf dem sich Speisen stilvoll anrichten lassen. Platzteller in aufwendigen Dessins, etwa mit bunten Blumenmustern, erhalten Sie unter anderem von Pip Studio. Schlicht und elegant zeigen sich Modelle von JOOP! oder Côté Table. Pizza servieren Sie sehr effektvoll beispielsweise auf den minimalistisch-schlichten Tellern von Maxwell & Williams. Villeroy & Boch hat Pizzateller im rustikalen Design oder in origineller Schiefer-Optik im Programm.

Entdecken Sie im Online Shop von Kastner & Öhler dekorative Platz- und Pizzateller!

Zuletzt angesehen


Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und -10% auf Ihren Einkauf * sichern.

In diesem Feld ist ein Fehler aufgetreten.
Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung!
Ein Fehler ist aufgetreten!
Back to top