-15% AUF HOME
H22-HOMEDE

THINKING MU

(18 Artikel)

Kleidung im Kreislauf halten – Das katalanische Label THINKING MU kreiert seine Kollektionen so nachhaltig wie möglich. Dies beginnt mit 100% organischer Baumwolle und führt über das Färben der Stoffe mit Blüten, die Bezahlung fairer Löhne und realer Transportkosten und einer lokalen, handwerklichen Produktion dazu, dass sich THINKING MU mit Überzeugung der „Slow-Fashion“ Bewegung zurechnet.

Wichtige Bestandteile in der Kollektion sind biologisch angebaute Baumwolle und Hanf. Um dem Re-Use Gedanken Rechnung zu tragen, verarbeitet THINKING MU auch Grundbestandteile gebrauchter Kleidungsstücke. Ein Recycling-Ansatz der danach trachtet, möglichst wenig Müll zu produzieren. Das globale Projekt dazu nennt sich „The Zero Waste Project“ – und ist der Marke ebenfalls ein Anliegen. Alle Kollektionen unterliegen den strengen GOTS Kriterien. Dieser internationale Standard (Global Organic Textile Standard) definiert umwelttechnische Anforderungen entlang der gesamten textilen Produktionskette sowie strikte soziale Anforderungen an die Hersteller. Die Qualitätssicherung erfolgt durch unabhängige Zertifizierung der gesamten Textil-Lieferkette und wird jährlich erneuert.

Kleidung im Kreislauf halten – Das katalanische Label THINKING MU kreiert seine Kollektionen so nachhaltig wie möglich.

Dies beginnt mit 100% organischer Baumwolle und führt über das Färben der Stoffe mit Blüten, die Bezahlung fairer Löhne und realer Transportkosten und einer lokalen, handwerklichen Produktion dazu, dass sich THINKING MU mit Überzeugung der „Slow-Fashion“ Bewegung zurechnet. Wichtige Bestandteile in der Kollektion sind biologisch angebaute Baumwolle und Hanf. Um dem Re-Use Gedanken Rechnung zu tragen, verarbeitet THINKING MU auch Grundbestandteile gebrauchter Kleidungsstücke. Ein Recycling-Ansatz der danach trachtet, möglichst wenig Müll zu produzieren. Das globale Projekt dazu nennt sich „The Zero Waste Project“ – und ist der Marke ebenfalls ein Anliegen. Alle Kollektionen unterliegen den strengen GOTS Kriterien. Dieser internationale Standard (Global Organic Textile Standard) definiert umwelttechnische Anforderungen entlang der gesamten textilen Produktionskette sowie strikte soziale Anforderungen an die Hersteller. Die Qualitätssicherung erfolgt durch unabhängige Zertifizierung der gesamten Textil-Lieferkette und wird jährlich erneuert.

Ansicht:
sortieren nach
  • thinking-mu
  • Kategorie
  • Marke Filter zurücksetzen
  • FÜR
  • Grösse
  • Neu eingetroffen
  • Farbe
  • Preis
  • Sale (8)
    Neu (3)
  • Rabatt
  • Saison
  • Eigenschaften
  • Thinking MU Online Shop bei Kastner & Öhler

    Sie sind der Meinung, dass Mode biologisch hergestellt und fair gehandelt werden sollte? Und dass es an der Zeit ist, der Verschwendung von Textilien durch Recyceln ein Ende zu setzen? Dann spricht Ihnen die Philosophie von Thinking MU aus der Seele. Das spanische Label setzt auf ökologische Kleidung und Accessoires und trifft damit den Zeitgeist auf den Punkt.

    Im Fokus der Mode von Thinking MU steht Bio-Hanf, da er gut für den Planeten ist und zugleich unvergleichliche Eigenschaften mitbringt. Atmungsaktiv und weich sind Textilien aus Hanf zugleich erfreulich leicht und langlebig. Sie benötigen in der Herstellung bis zu 45 Prozent weniger Wasser, während der Einsatz von Pestiziden oder Herbiziden nicht erforderlich ist.

    In Kombination mit Bio-Baumwolle und Tencel fertigt Thinking MU trendige Modekollektionen, die höchsten Ansprüchen an Tragekomfort und Nachhaltigkeit entsprechen. Entdecken Sie beispielsweise die neuen Jeans, Jeansjacken und -röcke aus nachhaltigem Hanfdenim und gönnen Sie sich das Trageerlebnis von 55 Prozent Bio-Hanf und 45 Prozent Bio-Baumwolle.

     

    Trendige Eco-Fashion aus Barcelona: Thinking MU

     

    Als vier junge Spanier 2010 in Barcelona Thinking MU gründeten, verwirklichten sie mit dem Label ein Herzensprojekt, das den Gegenpol zu Fast Fashion darstellt. Der Leitspruch lautet „Life is an Attitude“; dem erklärten Ziel der Zero-waste-Mode widmet sich das Projekt „Trash“. In seinem Rahmen werden bei der Herstellung von Bekleidung recycelte Materialien und nachhaltige Fasern kombiniert.

    Thinking MU will mit seinen authentischen Produkten und ambitionierten Initiativen Menschen zu Nachhaltigkeit inspirieren. Und das Konzept geht auf: Denn die Verbindung aus hoher Bio-Qualität, verantwortungsvollem Recycling und lokaler Handwerkskunst kommt an. Waren es anfangs vor allem T-Shirts mit prägnanten Botschaften, so können Sie heute mit Eco-Mode von Thinking MU komplette Outfits erstellen.

    Durchstöbern Sie den Online Shop von Kastner & Öhler nach nachhaltiger Mode von Thinking MU und wählen Sie Ihre künftigen Lieblingsteile!


Filter werden geladen...
FilterAlle zurücksetzen
Herbst-Bonus-LPK-240×430
close
  • Thinking MU Online Shop bei Kastner & Öhler

    Sie sind der Meinung, dass Mode biologisch hergestellt und fair gehandelt werden sollte? Und dass es an der Zeit ist, der Verschwendung von Textilien durch Recyceln ein Ende zu setzen? Dann spricht Ihnen die Philosophie von Thinking MU aus der Seele. Das spanische Label setzt auf ökologische Kleidung und Accessoires und trifft damit den Zeitgeist auf den Punkt.

    Im Fokus der Mode von Thinking MU steht Bio-Hanf, da er gut für den Planeten ist und zugleich unvergleichliche Eigenschaften mitbringt. Atmungsaktiv und weich sind Textilien aus Hanf zugleich erfreulich leicht und langlebig. Sie benötigen in der Herstellung bis zu 45 Prozent weniger Wasser, während der Einsatz von Pestiziden oder Herbiziden nicht erforderlich ist.

    In Kombination mit Bio-Baumwolle und Tencel fertigt Thinking MU trendige Modekollektionen, die höchsten Ansprüchen an Tragekomfort und Nachhaltigkeit entsprechen. Entdecken Sie beispielsweise die neuen Jeans, Jeansjacken und -röcke aus nachhaltigem Hanfdenim und gönnen Sie sich das Trageerlebnis von 55 Prozent Bio-Hanf und 45 Prozent Bio-Baumwolle.

     

    Trendige Eco-Fashion aus Barcelona: Thinking MU

     

    Als vier junge Spanier 2010 in Barcelona Thinking MU gründeten, verwirklichten sie mit dem Label ein Herzensprojekt, das den Gegenpol zu Fast Fashion darstellt. Der Leitspruch lautet „Life is an Attitude“; dem erklärten Ziel der Zero-waste-Mode widmet sich das Projekt „Trash“. In seinem Rahmen werden bei der Herstellung von Bekleidung recycelte Materialien und nachhaltige Fasern kombiniert.

    Thinking MU will mit seinen authentischen Produkten und ambitionierten Initiativen Menschen zu Nachhaltigkeit inspirieren. Und das Konzept geht auf: Denn die Verbindung aus hoher Bio-Qualität, verantwortungsvollem Recycling und lokaler Handwerkskunst kommt an. Waren es anfangs vor allem T-Shirts mit prägnanten Botschaften, so können Sie heute mit Eco-Mode von Thinking MU komplette Outfits erstellen.

    Durchstöbern Sie den Online Shop von Kastner & Öhler nach nachhaltiger Mode von Thinking MU und wählen Sie Ihre künftigen Lieblingsteile!


Zuletzt angesehen

Prev
Next

Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und -10% auf Ihren Einkauf * sichern.


*Zu möglichen Ausnahmen siehe Gutscheinbedingungen

In diesem Feld ist ein Fehler aufgetreten.
Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung!
Ein Fehler ist aufgetreten!
Back to top
Fragen zum Online-Shop?


close
close
Ihr Browser ist veraltet

Der verwendete Browser ist veraltet und wird von uns nur noch teilweise unterstützt. Um unsere Website reibungslos nützen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder auf einen der folgenden Browser zu wechseln:

close
Wohin sollen wir Ihre Lieferung senden?