Beliebte Suchbegriffe
{{{name}}}
Markenvorschläge
{{{name}}}
{{{hitCount}}} Produkte
Kategorievorschläge
{{{name}}}
{{{attributes.parentCategory}}}
{{{hitCount}}} Produkte
Produktvorschläge
{{{name}}}
{{^attributes.priceFromTo}} {{#attributes.hasDiscount}} UVP {{{attributes.UVP}}} {{{attributes.Price}}} {{/attributes.hasDiscount}} {{^attributes.hasDiscount}} {{{attributes.Price}}} {{/attributes.hasDiscount}} {{/attributes.priceFromTo}} {{#attributes.priceFromTo}} {{{attributes.minprice}}} bis {{{attributes.maxprice}}} {{/attributes.priceFromTo}}

NOCH

1

Tage

|

20

Stunden

|

2

Minuten

|

54

Sekunden

Diese Aktion ist abgelaufen

-15% AUF SCHUHE

DAMEN DAUNENJACKEN & STEPPJACKEN

2 Artikel
Daunen- & Steppjacken sind heute nicht mehr aus dem Straßenbild wegzudenken. Die sportlichen Allrounder haben längst auch den Mainstream erreicht und sind in den verschiedensten Ausführungen zu haben. Der Unterschied zwischen beiden Modellen besteht in der Füllung: Steppjacken werden ausschließlich mit Kunstfasern befüllt, während in Daunenjacken auch Gänsedaunen verarbeitet sind. Daunen- & Steppjacken bieten beide…
Ansicht:
Sortieren nach:
Schließen

Daunen- & Steppjacken für die kalte Jahreszeit

Daunen- & Steppjacken sind heute nicht mehr aus dem Straßenbild wegzudenken. Die sportlichen Allrounder haben längst auch den Mainstream erreicht und sind in den verschiedensten Ausführungen zu haben. Der Unterschied zwischen beiden Modellen besteht in der Füllung: Steppjacken werden ausschließlich mit Kunstfasern befüllt, während in Daunenjacken auch Gänsedaunen verarbeitet sind. Daunen- & Steppjacken bieten beide in der kalten Jahreszeit ausgezeichneten Schutz bei Ihren Outdoor-Aktivitäten. Daunenjacken zeichnen sich dadurch aus, dass die Daunen hervorragend isolieren und die Jacken zudem enorm komprimiert werden können. Dies ist praktisch bei wechselhaftem Wetter, wenn Sie morgens bei niedrigen Temperaturen zu einer Wanderung aufbrechen und es tagsüber sehr warm wird. Dann passt die Daunenjacke zusammengefaltet auch in den kleinsten Wanderrucksack. Steppjacken mit Kunstfasern sind dagegen bei regnerischem Wetter die besseren Begleiter, da sie widerstandsfähiger gegen Feuchtigkeit sind.

Warme Daunenjacken und leichte Steppjacken für Damen – unsere große Auswahl an Farben, Längen und Designs

 Im Sortiment von Kastner & Öhler finden Sie verschiedene Daunen- & Steppjacken für Ihre Aktivitäten im Freien. Beide Jackenarten bestechen durch ihre hohe Qualität und die umfassende Schutzfunktion bei Wind und Wetter. Welches Modell für Sie am besten geeignet ist, hängt von Ihren Plänen ab. Sie scheuen sich nicht, auch bei Nieselregen zu einer Wanderung aufzubrechen oder toben gerne mit dem Nachwuchs im Schnee? Dann ist eine Steppjacke die richtige Wahl. Möchten Sie für Wanderungen, Stadtbesichtigungen oder den Urlaub eine platzsparende Jacke, die bei Bedarf zuverlässig wärmt wie eine dicke Winterjacke, so ist die Daunenjacke der passende Partner für Sie. Wählen Sie zwischen Modellen mit oder ohne Kapuze, zwischen auffälligen Modefarben und schlichtem Schwarz oder Weiß und achten Sie auch auf andere Ausstattungsmerkmale. Manche Daunenjacken verfügen über eine eingearbeitete Brusttasche, die zugleich als Tasche für die Jacke selbst dient, wenn sie zusammengefaltet in den Rucksack gelegt wird. Bestellen Sie Ihr Lieblingsmodell noch heute im Online Shop von Kastner & Öhler und freuen Sie sich auf die schnelle Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause!

 Designer-Daunenjacken bei Kastner & Öhler

Bei Kastner & Öhler kaufen Sie online Daunenjacken renommierter Modelabels wie The North Face, Tommy Hilfiger, Blauer, Wellensteyn & Co. Sie verheißen erstklassige Materialien und Verarbeitungen und bereiten lange Freude. Darüber hinaus setzen namhafte Hersteller verstärkt auf nachhaltige Kollektionen. Bei Daunen kommt es zudem im Sinne des Tierwohls wie der Qualität auf die Herkunft und eine lückenlose Verfolgbarkeit der Lieferkette an. Marken-Daunenjacken präsentieren sich mal mit Trendfarben von zartem Rosa über dezentes Olive bis zu tiefblauem Marine, dann wieder als Klassiker in Beige, Braun oder Schwarz.

Lange Daunenjacken für Damen

Die Grenze zwischen langen Daunenjacken und Kurzmänteln verläuft fließend. Damen schätzen die komfortable Länge einer Daunenjacke, die bis zu den Oberschenkeln reicht. Im Trend liegen quergesteppte Ausführungen im Pufferstil, die mit hohen Krägen und warm gefütterten Kapuzen punkten. Angesagt sind zudem Daunenparkas mit Taillierungen, wie beispielsweise die Kollektion von MACKAGE zeigt.

Steppjacken ohne Daunen – wattierte Steppjacken

Steppjacken verfügen über Füllungen aus Wattierungen oder Kunstfasern; Daunenjacken weisen ebenfalls die charakteristischen Absteppungen auf, ihre Kammern sind jedoch mit Daunen befüllt. Steigender Beliebtheit erfreuen sich nachhaltige Steppjacken mit Füllungen aus Kunstdaunen, die etwa das B-Corp-zertifizierte Modelabel Save The Duck führt. Das PETA-Unternehmen des Jahres 2019 engagiert sich unter anderem mit recycelten Produkten und tierfreien Hightech-Stoffen für eine intakte Umwelt.

 Puffer-Jackets

Steppjacken im Pufferstil zählen zu den Keypieces für Modefans. Horizontale Absteppungen begrenzen die breiten Kammern, die ihr Erscheinungsbild prägen. Sie sind prall mit Daunen oder Kunstdaunen gefüllt und wärmen an kalten Tagen wohltuend. Sportive Puffer-Jackets ergänzen lässige Streetstyles – aktuell am liebsten in Form puristischer Jeans, softer Strick-Oberteile und robuster Chunky Boots.

Nachhaltige Daunenjacken – mehr als ein Trend

Das Interesse an nachhaltiger Mode steigt und Daunenjacken stellen keine Ausnahme dar. Diesem Umstand tragen auch die Unternehmen hinter beliebten Labels Rechnung. Neben The North Face, Tommy Jeans und Calvin Klein Jeans setzen Marc O‘Polo, CLOSED und viele weitere Marken auf nachhaltige Daunenjacken. Die Schwerpunkte variieren hersteller- und modellabhängig: Sie können die Obermaterialien oder die Daunenfüllungen betreffen und bei recycelten wie recycelbaren Rohstoffen liegen. Erkunden Sie etwa Daunenjacken mit Nylon-Oberstoffen aus recycelten PET-Flaschen und richten Sie bei den Füllungen das Augenmerk auf eine RDS-Zertifizierung. Der Responsible Down Standard repräsentiert eine Reihe von Maßnahmen für das Tierwohl entlang der Wertschöpfungskette.

Recycelte Daunen – wie funktioniert das?

Gut gepflegte Daunen können mehrmals recycelt werden. Etwas schwieriger gestaltet sich (noch) das Extrahieren aus Kleidung. Daher finden oftmals Daunen aus Decken und Pölstern Verwendung, die wie Neuware durch Waschen, Trocknen und Sterilisieren verarbeitet werden. Ergänzend arbeiten Hersteller wie Patagonia daran, leichter recycelbare Daunenprodukte zu entwickeln.

Daunenjacken-Sale bei Kastner & Öhler

Auf der Suche nach einer exquisiten Daunenjacke zu ermäßigten Preisen lohnt es sich, regelmäßig beim Sale im Online Shop von Kastner & Öhler vorbeizuschauen. Hier finden Sie immer wieder Daunenjacken und Steppjacken namhafter Hersteller im Abverkauf, die mit attraktiven Preisreduktionen erfreuen.

FAQs

Wie kann ich Daunenjacken waschen?

Schließen Sie zunächst alle Verschlüsse und reinigen Sie Ihre Daunenjacke dann separat im Schonwaschgang Ihrer Waschmaschine. Falls vorhanden, schalten Sie ein Zusatzprogramm für eine erhöhte Wasserzufuhr ein. Idealerweise verwenden Sie ein spezielles Daunenwaschmittel, das die Daunen schont und rückfettend wirkt. Anschließend lassen Sie den Schleudergang zweimal durchlaufen; allerdings bei einer niedrigen Umdrehungszahl von etwa 400 Umdrehungen pro Minute. Damit sich die Daunen wieder bauschen, muss Ihre Jacke gründlich durchtrocknen. Das funktioniert am besten – ebenfalls separat – in einem Trockner. Fügen Sie zwei bis drei Tennisbälle hinzu, plustert sich die Daunenfüllung erneut fluffig auf.

Wie entferne ich Gerüche aus einer Daunenjacke?

Hochwertige Daunenjacken, beispielsweise mit RDS-zertifizierten Daunen, präsentieren sich als Zeichen ihrer guten Qualität geruchlos. Zigaretten-, Essens- und Schweißgerüche beseitigen Sie durch gutes Auslüften. Ein weiterer bewährter Tipp für die Geruchsbekämpfung stellt ein Dampfbad dar. Hängen Sie Ihre Daunenjacke auf einen Bügel so in die Dusche, dass sie nicht nass wird, und drehen Sie das heiße Wasser auf. Nach einigen Minuten verdampfen die Gerüche.

Wie entsorge ich eine Daunenjacke?

Gut erhaltene Marken-Daunenjacken sind auch gebraucht gefragt. Sie lassen sich online und vor Ort in Second-Hand-Shops weitergeben; darüber hinaus gibt es Tauschbörsen für Kleidung. Alternativ verschenken Sie Ihre Jacke oder tragen sie für die Weiterverwertung in die Kleidersammlung. Wenn Sie ein Faible für Upcycling haben, verwandeln Sie Ihre Daunenjacke beispielsweise in eine Tasche.

Wie warm sind Daunenjacken?

Daunenjacken zeichnen sich durch ein unschlagbares Verhältnis von Wärmeisolierung zu Gewicht und Volumen aus. Der Grund liegt in der einzigartigen, dreidimensionalen Struktur, die Daunen von herkömmlichen Federn unterscheidet. Ihre Verästelungen umschließen ein hohes Luftvolumen und speichern die darin enthaltene Wärme. Die Qualität und damit die Wärmeleistung erkennen Sie an dem Zusammenspiel aus Bauschkraft in Cuin und Füllmenge in Gramm. Weist Ihre Daunenjacke bei rund 700 cuin eine Füllmenge von etwa 250 Gramm auf, haben Sie ein hochqualitatives, wärmendes Modell vor sich. Eine wichtige Rolle spielt auch das Mischungsverhältnis von Daunen und Stützfedern in Prozent, das bei 90 zu 10 liegen sollte.

Entscheiden Sie sich für eine Daunenjacke in Markenqualität und kaufen Sie Ihr Lieblingsmodell im Online Shop von Kastner & Öhler!

Zuletzt angesehen


Back to top






Schließen